Schulungen

Workshop für Diabetes mellitus 1

Workshop für Diabetes mellitus 1

Menschen mit Typ 1 Diabetes sollten gewöhnlich im Laufe ihres Diabetikerlebens schon sehr viele strukturierte Schulungen bezüglich ihrer Erkrankung bekommen haben.
Das in diesen Schulungen Erlernte muss immer wieder aktualisiert werden, was in den großen Schulungen, die aber mindestens 8 - 12 Unterrichtseinheiten umfassen, gewährleistet wird.
Da es nicht immer möglich ist, an diesen Schulungen teilzunehmen, bieten wir unseren Patienten an, neben einem anstrengenden Arbeitsalltag sich trotzdem auf dem Laufenden zu halten und damit ihre Erkrankung optimal behandeln zu können.

Einmal im Quartal laden wir Menschen mit Typ 1 Diabetes , die in unserer Praxis in Behandlung sind, zu einem aktuellen Schulungsthema in Form eines Workshops ein, der von Frau Dr. Cornelia Marck und einem dem Thema entsprechenden Fachreferenten betreut wird. 

Hier finden Sie unsere Leistungen für die Allgemeinmedizin, die Diabetologie und die Psychotherapie, die wir gerne den Patienten unserer hausärztlichen Praxis anbieten.

Informieren Sie sich.

Videosprechstunde

Unsere Video-Sprechstunde verbindet Sie mit unseren Ärzt-inn/en oder Diabetes -Beraterinnen über das Internet.

Zu einem vorab festgelegten Termin kommen Sie als Patient zu ceda-pohlheim in das virtuelle Wartezimmer, während sie an einem Ort Ihrer Wahl vor dem Computer oder Smartphone sitzen. Der Arzt / Ärztin oder Diabetesberaterin ruft Sie aus dem virtuellen Wartezimmer auf und beginnt die Video-Sprechstunde. Medizinische Daten wie zum Beispiel Labor-Berichte können gemeinsam betrachtet und sicher ausgetauscht werden.

Um einen Termin für die Video Sprechstunde zu vereinbaren, rufen Sie uns bitte unter der Tel.-Nr. 06403 977280 an oder buchen Sie sich Ihren Wunschtermin für Ihre Videosprechstunde direkt online über unsere Homepage.

Nach Vereinbarung eines Videosprechstunden-Termines bekommen Sie eine E-Mail geschickt, die Ihnen erstens den Termin bestätigt und Sie zweitens über einen Link in das virtuelle Wartezimmer geleitet.